Übersichtskarte der Offroadstrecken und -module

Der Förderverein der Verkehrs-Versuchsanlage Horstwalde e.V. bietet mit Unterstützung durch das Vermessungsbüro Krause seinen Kunden eine Übersichtskarte der Offroadstrecken und -module zur individuellen Vorbereitung und Durchführungen von Veranstaltungen im Format DIN A3 an. Diese Karte liegt als PDF-Datei (500 dpi; 2,5 MB) vor und kann nahezu beliebig vergrößert oder verkleinert ausgedruckt werden. Die Gestaltung geht von einer Farbwiedergabe aus, ermöglicht jedoch auch eine Nutzung in Schwarz-Weiß- bzw. Graustufendruck. Zur Ansicht und/oder Ausdruck wird der kostenfreie Adobe Acrobat Reader ab Version 5.0 benötigt.
Übersichtskarte des FKVV e.V. der Offroadstrecken und -module

 

Anmerkungen:
Alle roten Eintragungen bezeichnen Module und Gebäude der Verkehrsversuchsanlage. Einrichtungen der BAM sind in schwarzer Farbe gesetzt (im s/w-Druck: FKVV-Module sind im Vergleich zu BAM-Einrichtungen mit größerer Schrift und kursiv eingetragen). Exakt vermessene Wegstrecken sind durchgehend gezeichnet, alle anderen in gestrichelter Linie. In Kreisflächen eingetragene Nummern stehen für die jeweilige Forstabteilung („Jagen“), welche durch Forstwirtschaftswege und Schneisen, sog. „Gestelle“ voneinander getrennt werden. Diese Numerierung findet man im Revier auf Grenzsteinen an Gestell-Kreuzungen wieder. Die meisten Forstabteilungen in Horstwalde haben in Nord-Süd-Richtung 700 m, in Ost-West-Richtung 350 m Ausdehnung.

Im Detailausschnitt rechts wurde die Dichte der Bildpunkte für einen rascheren Bildaufbau von 500 dpi auf 72 dpi reduziert.

Wie und zu welchem Preis bekommt man eine Übersichtskarte?
Bitte wählen Sie via E-Mail unter Angabe einer kompletten Postanschrift und einer Telefonnummer für Rücksprachen aus einem der folgenden Angebote aus. Für Angebote mit Schutzgebühr erwarten wir eine entsprechende Vorkasse, ausgenommen bei Vertrags- und Stammkunden.

 

Angebot 1
(kostenfreies Ansichtsexemplar)
PDF-Datei (etwa 2,5 MB, nicht druckbar) wird nach Eingang der o.g. Kontaktangaben als Anhang an eine E-Mail versandt
Angebot 2
(Versand von Laserfarbausdruck)
Laserausdrucke, DIN A3 farbig, zweimal gefaltet im A4-Briefumschlag auf dem Postweg:
Schutzgebühr/Porto: EUR 5,- für den ersten Ausdruck, EUR 4,- für jeden weiteren Ausdruck in der gleichen Sendung
Angebot 3
(Versand in elektronischer Form)
PDF-Datei (etwa 2,5 MB, druckbar) als Anhang an eine E-Mail oder auf CD-ROM gebrannt und auf dem Postweg:
Schutzgebühr: EUR 20,-; bei Versand auf CD-ROM zuzüglich EUR 10,- für Porto und Verpackung
Vertragskunden wird die Karte als Anhang an eine E-Mail kostenfrei zur Verfügung gestellt.
Angebot 4
(Individuelle Karte)
Logo Vermessung Krause
Herr Dipl.-Ing. Uwe Krause, Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur, und sein Team bieten in direkter Zusammenarbeit eine individuelle Kartengestaltung zur exklusiven Verwendung an. Dabei können Inhalte weggelassen, hinzugefügt oder besonders hervorgehoben werden (z.B. tatsächlich zu fahrene Strecken und Module). Natürlich kann die Karte dem Corporate Design der Kunden angepasst werden, indem Logos, Banner, Hausfarben und Schriften usw. Berücksichtigung finden. Bitte nehmen Sie Kontakt auf mit:

 

Vermessungsbüro Krause
Dipl.-Ing. Uwe Krause
Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur
Karl-Liebknecht-Str. 101
14612 Falkensee
Tel.: (0 33 22) 28653-10
Fax: (0 33 22) 28653-11
E-Mail: kontakt@vermessung-krause.de
Web: www.vermessung-krause.de